Patrick Nuo und Sophia Thomalla neben Dieter Bohlen in der Jury von DSDS

Dass zur kommenden Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ mal wieder die Jury ausgewechselt werden würde, war ja zu befürchten, nur in diesem Jahr scheint Dieter Bohlen neben sich niemanden zu dulden, der langjährige Erfahrung im Biz hat.

In der kommenden Staffel von DSDS auf RTL sind die beiden Neuzugänge neben Dieter Bohlen Sophia Thomalla und Patrick Nuo. Was die beiden dazu qualifiziert den nächsten angeblichen Supersar zu suchen und zu finden, bleibt jedoch ein Rätsel.

Ja, Patrick Nuo ist ein Schmusesänger, der jedoch bisher nur kleine Erfolge feiern konnte. Und dann ist da noch Sophia Thomalla. Sie mag ja als Schauspielerin und neues RTL-Let’s Dance Gesicht gerade durchstarten. Doch was hat sie mit dem Musik-Biz zu tun?

Scheint so, als würde DSDS immer mehr rein zur Selbstinszenierung von Herrn Bohlen dienen, denn von einem 27-Jährigen und einer 20-Jährigen wird er bestimmt keinen Widerspruch bekommen. Bisher saßen wenigstens noch Produzenten oder gestandene Manager in der Jury. Und selbst Nina Eichinger war wenigstens für MTV tätig…

Nun ja, wie die meisten zum Glück wissen, geht es bei DSDS eh nicht wirklich um Musik…

Ähnliche Artikel:

  1. Das ist die wirklich neue DSDS-Jury! Fernanda Brandao ist drin, nicht Sophia Thomalla!
  2. DSDS: Bruce Darnell und Natalie Horler neben Dieter Bohlen in Jury
  3. DSDS Kids: Dieter Bohlen sucht ab jetzt Kinderstars
  4. Bohlen verlässt während Joeys Auftritt das DSDS-Studio: Ging er diesmal zu weit?
  5. „Das Supertalent“: Thomas Gottschalk kommt! Und Dieter Bohlen verärgert?
Bei uns sind alle sinnvollen Kommentare und Trackbacks ohne das Attribut nofollow!