RTL als App auf dem iPhone und iPad

Bisher konnte man einzelne Formate von RTL sich als App auf das iPhone und den iPod touch holen, nun soll auch das gesamte TV-Programm des Senders folgen. Ab sofort kann man sich also den Kölner Sender als App aufs Handy holen.

Nun ja, nicht das komplette Programm, nur eigene Formate, denn US-Serien oder Spielfilme sind aus rechtlichen Gründen ausgeschlossen. So hat man also acht bis zwölf Stunden am Tag Zugriff auf das Angebot von RTL.

Dazu gibt’s noch extra aufbereitete Video-Clips , individuelle News-Angebote, einen Programmplaner und die Möglichkeit als Zuschauerreporter Bilder und Videos direkt an RTL zu schicken. (Letzteres ist in unseren Augen etwas fragwürdig…)

Durch ein Update soll bald auch das Angebot von RTLnow integriert werden. Ach ja, und eine App für das iPad soll natürlich ebenfalls kommen. Im ersten Monat ist die App kostenlos, danach zahlt man 1,59 Euro monatlich.

Ähnliche Artikel:

  1. ProSieben mit eigener App für das iPad
  2. TV Spielfilm
Bei uns sind alle sinnvollen Kommentare und Trackbacks ohne das Attribut nofollow!