Phreak: ProSieben holt Telefonstreiche ins Fernsehen

Wir alle kennen die Telefonstreiche aus dem Radio und so manch einer wird dieser Beschäftigung auch selbst als Kind nachgegangen sein. ;-) ProSieben holt dieses Prinzip nun ins TV und will mit einer neuen Show am Dienstagabend punkten.

„Phreak“ soll das Ganze heißen und ab dem 13. Juli direkt im Anschluss an die neuen Folgen von „Switch Reloaded“ um 23:15 Uhr anknüpfen. Das Prinzip ist einfach und kennt jeder: Der Moderator schlüpft in verschiedene Rollen (hier angeblich in acht), ruft bei ahnungslosen Menschen an und versucht diese hinters Licht zu führen oder eben zur Weißglut zu bringen.

Ein fiktiver Afrikaner ruft dann bei „Phreak“ zum Beispiel in einem Elektromarkt an und beschwert sich, dass er mit seiner Waschmaschine trotz Kochprogramm nicht kochen kann… Ach ja, und die allseits beliebten Gags mit versteckter Kamera auf der Straße sind natürlich auch dabei. Also, im Großen und Ganzen viel Klischees und nichts Neues.

Ähnliche Artikel:

  1. Der neue Serienmittwoch auf ProSieben: Desperate Housewives, Vampire Diaries und HawthoRNe
  2. “50 pro Semester” – ProSieben verschiebt Fake-Doku auf unbestimmte Zeit
  3. Oliver Pochers Weg ins Fernsehen
  4. Bald echtes Fernsehen über iTunes und AppleTV
  5. ProSieben bald nur noch gebührenpflichtig zu empfangen?
  • Will es ja nicht gleich schlecht machen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die Sendung der Renner wird. Alte Kinderstreiche im TV nochmal aufleben lassen? Hm…

  • also die sendung ist DER HAMMER…ich hab die ganze zeit auf dem boden gelegen vor lachen.
    auch wenns nix neues ist,sowas kann ruhig öfter kommen
    Daumen hoch :)

  • wieder geklaut, sehe Fonjacker aus GB

  • Geile Sendung!! Originelle Charaktere und gute Ideen!! Mehr davon!!!

  • Ich stimme auch zu, dass die Sendung der Hammer ist! Seit doch nicht so kritich Leute, ist doch endlich mal was neues… Seht doch, dass den anderen Comedyshows die Ideen ausgehen.

  • gute sendung! scheiß auf innovation! fortschritt bremst! ;)

  • Ich finde die Sendung echt hammer. Lange nicht mehr so sehr gelacht.

Bei uns sind alle sinnvollen Kommentare und Trackbacks ohne das Attribut nofollow!

Trackbacks / Pingbacks