Stefan Raab sucht “Unseren Star für Oslo”

Lange, lange wurde über die doch etwas kuriose Zusammenarbeit zwischen ProSieben und dem Ersten diskutiert und nun ist es endlich soweit. Auf beiden Sendern sucht Stefan Raab ab dem 2. Februar in insgesamt acht großen Shows nach dem deutschen Beitrag für den Eurovision Songcontest 2010 in Oslo.

Insgesamt hatten sich rund 4.500 Kandidaten beworben. Die 20 besten treten zunächst in zwei Ausscheidungsshows am 2. und 9. Februar gegeneinander an. Darauf folgen drei weitere Ausscheidungsshows bis das Erste das Viertelfinale und ProSieben das Halbfinale überträgt. Das Finale selbst zeigt dann das Erste am 12. März.

Die Jury setzt sich natürlich aus Stefan Raab selbst zusammen und, wie eigentlich erwartet, aus wechselnden Stars wie Jan Delay, Sarah Connor oder Marius Müller-Westernhagen.

Die letzte Entscheidung liegt dann aber stets beim Publikum, das nicht nur seinen Favoriten nach Oslo schickt, sondern auch bestimmen darf welchen Song er oder sie dort singen soll.

Moderiert wird die Show übrigens von Sabine Heinrich und ProSieben-Moderator Matthias Opdenhövel. Mal sehen, ob wir mit Raab und der Kooperation zwischen privatem und öffentlich-rechtlichen Fernsehen erfolgreicher sind als die letzten Jahre…

Ähnliche Artikel:

  1. Matthias Opdenhövel löst Stefan Raab bei „Schlag den Star“ ab
  2. Auch 2011 darf Stefan Raab wieder den Teilnehmer für den Eurovision Songcontest suchen
  3. Unser Star für Baku: Stefan Raab doch wieder dabei!
  4. „Schlag den Raab mit links“ – Stefan Raab hat sich Handgelenk gebrochen
  5. Schlag den Raab: Stefan Raab gewinnt zum ersten Mal zu null!
  • Christian Durstewitz hat eine unglaublich tolle Stimme. Er hat nicht nur Stimme, sondern auch Persönlichkeit. Außerdem finde ich, dass es ihm wirklich gegönnt sei. Immer wenn er singt, bekomme ich totale Gänsehaut. Ich hoffe, dass er ganz weit kommen wird. Ich werde auf jeden Fall für ihn anrufen. Christian goes to Oslo…

Bei uns sind alle sinnvollen Kommentare und Trackbacks ohne das Attribut nofollow!

Trackbacks / Pingbacks