X Factor – Bewerben für die neue RTL Casting Show

XFactorNein, “X Factor” hat nichts mit der einstigen ein bisschen trashigen Mystery-Reihe zu tun, sondern ist Englands erfolgreichste Casting-Show. Und da das inzwischen ja ziemlich üblich ist, dass erfolgreiche Formate sich über die Ländergrenzen hinaus vermehren, war es nur eine Frage der Zeit bis auch diese Show zu uns nach Deutschland schwappt.

In diesem Jahr ist es also soweit und VOX und RTL präsentieren die neue Casting-Show X Factor, mit der u.a. auch Leona Lewis bekannt wurde. Ab sofort noch bis zum 22. März können sich Interessenten online auf vox.de bewerben. Am Ende der Show winkt den Gewinnern immerhin ein Plattenvertrag bei Sony Music.

Um teilzunehmen muss man mindestens 16 Jahre alt sein, was uns auch schon zu den unterschiedlichen Kategorien bringt. Gecastet werden einmal Solokünstler/innen ab 16 Jahre, dann Solokünstler/innen ab 25 Jahre und schließlich Duette und Gesangsgruppen ab 16 Jahre.

Was ist an X Factor anders als bei anderen Casting-Shows. Hier nimmt die Jury eine ganz besondere Rolle ein. Die einzelnen Juroren werden nach und nach zum Mentor der Kandidaten und treten später in Konkurrenz zueinander. Jeder Juror versucht seinem Kandidaten zum besten Auftritt zu verschaffen und so die anderen auszustechen. Dann sind wir also mal gespannt… Bleibt am Ende nur noch die Frage, wie viele Casting-Shows die Welt noch verträgt. ;-)

Ähnliche Artikel:

  1. Die Casting-Termine für X Factor sind bekannt!
  2. X-Factor: Sarah Connor sitzt in der Jury
  3. X Factor: Änderungen bei der zweiten Staffel
  4. „Der klügste Deutsche 2011“: Das Erste mit Wissens-Casting-Show im Oktober
  5. Edita Abdieski hat den X Factor!
  • klasse *-*

Bei uns sind alle sinnvollen Kommentare und Trackbacks ohne das Attribut nofollow!