Das sind die Nominierten für den Golden Globe 2010

Gestern war es soweit, die Nominierten für die 67. Golden Globes Verleihungen wurden offiziell bekannt gegeben. Der Preis gilt als eine Art Barometer für die darauf folgenden Kritikerpreise. Jährlich warten etliche Fans darauf ihre Lieblingsserie abräumen zu sehen. Doch in den letzten Jahren wurde es nach und nach immer weniger spannend.

So gibt es auch 2010 keine großen Überraschungen, denn es sind, mal wieder, fast überall die selben nominiert. *Schnarch* Okay, die meisten der Serien haben die Preise auch wirklich verdient, aber irgendwann müssen sie auch mal Platz für neuere und durchaus auch sehenswerte Formate machen. Und sind diese dann mal nominiert, gewinnen sie in der Regel nichts bzw. nur selten. Wie seht ihr das?

Interessant ist ebenfalls, dass es immer mehr Hollywood-Stars in Richtung Serien und TV-Film zieht… Zudem kann man anhand der Nominierten auch feststellen, welche Serien bald zu uns schwappen werden.

Das sind nun also die Nominierten für die Preisverleihung am 17. Januar 2010:

TVSERIE – DRAMA

  • „Big Love“
  • „Dexter“
  • „House“
  • „Mad Men“
  • „True Blood“

BESTE TVSERIE – COMEDY ODER MUSICAL

  • 30 Rock
  • „Entourage”
  • „Glee“
  • „Modern Family”
  • „The Office“

BESTER SCHAUSPIELER IN EINER TVSERIE – DRAMA

  • Simon Baker, „The Mentalist“
  • Michael C. Hall, „Dexter“
  • Jon Hamm, „Mad Men“
  • Hugh Laurie, „House“
  • Bill Paxton, „Big Love“

BESTE SCHAUSPIELERIN IN EINER TVSERIE – DRAMA

  • Glenn Close, „Damages“
  • January Jones, „Mad Men“
  • Juliana Margulies, „The Good Wife“
  • Anna Paquin, „True Blood“
  • Kyra Sedgwick, „The Closer“

BESTER SCHAUSPIELER IN EINER SERIE -COMEDY ODER MUSICAL

  • Alec Baldwin, „30 Rock“
  • Steve Carell, „The Office“
  • David Duchovny, „Californication“
  • Thomas Jane, „Hung“
  • Matthew Morrison, „Glee“

BESTE SCHAUSPIELERIN IN EINER SERIE -COMEDY ODER MUSICAL

  • Tina Fey, „30 Rock“
  • Edie Falco, „Nurse Jackie“
  • Toni Collette, „United States of Tara“
  • Lea Michele, „Glee“
  • Courteney Cox Arquette, „Cougar Town“

BESTER NEBENDARSTELLER IN EINER SERIE, MINISERIE ODER TVFILM

  • Michael Emerson, „Lost“
  • Neil Patrick Harris, „How I Met Your Mother“
  • William Hurt, „Damages“
  • John Lithgow, „Dexter“
  • Jeremy Piven, „Entourage“

BESTE NEBENDARSTELLERIN IN EINER SERIE, MINI-SERIE ODER TVFILM

  • Jane Adams, „Hung“
  • Rose Byrne, „Damages“
  • Jane Lynch, „Glee“
  • Janet McTeer, „Into the Storm“
  • Chloë Sevigny, „Big Love“

BESTER SCHAUSPIELER IN EINER MINISERIE ODER TVFILM

  • Kevin Bacon, „Taking Chance“
  • Kenneth Branagh, „Wallender“
  • Chiwetel Ejiofor, „Endgame“
  • Brendan Gleeson, „Into the Storm“
  • Jeremy Irons, „Georgia O’Keeffe“

BESTE SCHAUSPIELERIN IN EINER MINISERIE ODER TVFILM

  • Joan Allen, „Georgia O’Keefe“
  • Drew Barrymore, „Grey Gardens“
  • Jessica Lange, „Grey Gardens“
  • Anna Paquin, „The Courageous Heart of Irena Sendler“
  • Sigourney Weaver, „Prayers for Bobby“

Ähnliche Artikel:

  1. Das sind die TV-Gewinner der Golden Globes 2010
  2. Super RTL zeigt Erfolgs-Serie „Glee“
  3. Endlich: “Dexter” wird auf RTL II fortgesetzt!
  4. Deutschland sucht den Superstar – Ab Januar 2010 startet die 7. Staffel
  5. Let’s Dance: Ab April tanzen die Promis wieder auf RTL
Bei uns sind alle sinnvollen Kommentare und Trackbacks ohne das Attribut nofollow!