Das waren die Outfits der Stars bei den Oscars

Azzarro Couture Pumps

Azzarro Couture Pumps

Designer Schuhe sind ein Muss, auf der Prestige trächtigsten Veranstaltung des Jahres, den Oscars 2013. Die Top – Schauspielerinnen trugen ihre besten Schuhe für den roten Teppich. Die Promi Damen stellten sich in den heißesten Schuhen im Spiel und jeder fragte, welche Designer sie trugen. Hier sind die Details für die heißesten Fersen. Wenn sich ein Blick auf die Fotos der weiblichen Stars in den makellosen Kleidern begleitet von den schicke Accessoires und schönen Schuhe, erkennt man, Christian Louboutin, Azzaro Couture und Roger Vivier als die angesagtesten Schuhdesigner des Jahres.

Während Jim Carrey auf Elton Johns Oscar Viewing Party Stiefel, wie riesige nackte Füße geformt, trug , stahl die beste Nebendarstellerin Gewinnerin Anne Hathaway mit ihren silbernen Riemchen Sandalen von Giuseppe Zanotti schon bei den vorangehenden Events vielen die Show. An den Oskars hielt sie an Ihren ethischen Grundsätzen fest und trug einige atemberaubende maßgeschneiderte vegane Giuseppe Zanotti Peep-Toe-Stilettos in lila Satin. Die Oscar-Preisträgerin ließ die tierfreundliche Heels für den Abend maßschneidern.

Jessica Chastain zeigte abgestimmt auf ihre roten Lippen ihre roten Sohlen. Die Satin Sling-Pumps im Nude Look von Christian Louboutin, dem Erfinder von einigen der weltweit begehrtesten Schuhe, passten perfekt zu ihrem Klein im Monroe Stil. Diese Pumps sind sonst nur noch in rot erhältlich. Naomie Harris trug ebenfalls ein Paar massive goldene Christian Louboutin Heels, mit Glitzer am hohen Absatz und zarten Riemchen um den Fuß.

Naomi Watts war eine, der am besten gekleiden Damen auf der Veranstaltung in ihrem einfachen doch eleganten schwarzen Jimmy Choo Lackleder Pumps. Jimmy Choo Cross-Gurt Plateau-Sandalen waren auch eine sexy, aber elegante Wahl für Viola Davis. Alle Augen richteten sich insbesondere auf Jennifer Lopez’ Jimmy Choo strahlenden Peep-Toe Pumps mit den verstreuten Swarovski Kristallen.

Kristen Stewart trug wegen einer Verletzung klassische Bloch London Fonteyn Ballerinas. Die matte silberne Farbe der Schuhe ist eine ansprechende Farbe, die mit der aktuellen neutralen Mode sehr gut verschmilzt. Das klassische Paar passte hervorragend zum glamourösen Stil auf dem roten Teppich, passt aber auch zu einem sportlichen wie einen lässigen Look. Zudem lag Stewarts oberste Priorität definitiv beim Komfort. Die Schuhe sind im Einzelhandel zwischen 100 und 50 Euro zu haben und stehen in einer Vielzahl von Farben zur Verfügung, angefangen von nude bis pflaume. Das Geheimnis hinter diesem tragbaren Stil ist die bequeme Ledersohle. Ein Mini Absatz fügt dem zarten Schuh ein wenig Exklusivität hinzu, so dass er flexibel zu fast jedem Stil zu tragen it.

Für Charlize Theron, war es mehr “ganz weiß in der Nacht”, als sie mit einfachen weißen Roger Vivier Sandalen über den roten Teppich schwebte. Dem sexy Stil schloss sich Zoe Saldana an, ein weiterer Stern am Show Himmel, mit einem Paar sexy Knöchelmanschetten Sandalen ebenfalls von Roger Vivier, diesmal in schwarz. Sie hatte sich definitiv für flottesten Schuh des Abends entschieden, ein paar sehr elegante Stilettos mit Bögen verziert.

Alle Augen könnte auf aufschlussreich langärmlige Jennifer Lopez ‘Kleid gewesen, aber ihre Jimmy Choo Peep-Toe Pumps mit verstreuten Swarowski Kristalle wurden betteln zu sehen.

Ähnliche Artikel:

  1. Unsere Stars und Sternchen – aktuelle Neuigkeiten und Brisantes!
  2. Product Placement – So werden die Stars von Modelabels ausgestattet
  3. ProSieben: Diese Promis gehen auf „Die Alm“
  4. „Mr. Big und die Stars“ – Ki.Ka mit eigenem Promi-Magazin
Bei uns sind alle sinnvollen Kommentare und Trackbacks ohne das Attribut nofollow!