RTL Nitro: Neuer Free-TV-Sender ab April!

cc by flickr/ gillyberlin

cc by flickr/ gillyberlin

Lange Zeit wurden keine großen neuen Free-TV-Sender an den Start gebracht. Nach Sixx von ProSiebenSat1 ist nun offenbar RTL im Zugzwang. So verkündete man vor ein paar Tagen, dass bereits am 1. April ( kein Aprilscherz!) der neue TV-Sender RTL Nitro an den Start gehen soll.

Zuschauer können sich dabei auf einen bunten Mix aus Serien- und Filmklassikern sowie neuen Serien freuen. Es gehen Klassiker an den Start wie „Hör mal, wer da hämmert“, „Knight Rider“ oder „Balko“. Man kann mit Serien wie die britische Sitcom „The Office“, „Rom“ oder „24“ rechnen.

Es sollen aber auch Neustarts zu sehen sein wie zum Beispiel die Action-Crime-Serie „Chase“ von Jerry Bruckheimer, die US-Serie „Nurse Jackie“, die durch ihren schwarzen Humor punkten soll, oder aber „Modern Family“ mit Ed O’Neill. Dazu gesellen sich dann noch Dokutainment-Formate. An den Start geht im April natürlich zusätzlich noch ein Video-on-Demand-Angebot von RTL Nitro. Der Sender wird kostenlos über Astra zu empfangenen sein. Sind wir also gespannt!

Ähnliche Artikel:

  1. Kommt Sender FOX Retro nach Deutschland?
  2. Anfang April geht “Dr. House” auf RTL in die sechste Runde
  3. RTL II mit großen Shows im April
  4. MTV wird zum Pay-TV-Sender
  5. ProSieben: Neue TV-Saison voll Comedy
Bei uns sind alle sinnvollen Kommentare und Trackbacks ohne das Attribut nofollow!