„The Cube“: Neue Gameshow mit Nazan Eckes startet heute bei RTL

Es soll eine der spektakulärsten Gameshows sein, die wir je im deutschen TV gesehen haben. Nun gut, mit solchen Werbeversprechen werden wir andauernd konfrontiert, jedoch muss man dazusagen, dass „The Cube“ in Großbritannien extrem erfolgreich war. Nun kommt das Format auch zu uns.

Moderiert wird das ganze von RTLs neuer Allzweckwaffe Nazan Eckes. Aufgezeichnet wurde in London. Bei „The Cube – Besiege den Würfel“ steht ein Kandidat in einem 4×4x4 Meter großen Würfel aus Plexiglas. So im Fokus und gleichzeitig abgeschirmt sollen auf den ersten Blick harmlose Geschicklichkeitsaufgaben zu einer echten Herausforderung werden.

Bis zu 250.000 Euro können die Kandidaten gewinnen. Dafür müssen sie sich sieben Prüfungen stellen, wozu sie neun Leben haben. Vor jeder neuen Aufgabe können sie entscheiden, ob sie antreten oder das bisher gewonnene Geld mit nach Hause nehmen. Laut RTL sind die Anforderungen an Körperbeherrschung, Nerven und Konzentration besonders hoch.

Heute Abend startet das Ganze und zwar um 21:15 Uhr…

Ähnliche Artikel:

  1. „Solitary“ – ProSieben schickt Promis in die Gameshow-Isolation
  2. DSDS startet mit Quotenrekord
  3. DSDS: Erste Mottoshow “Die Megahist von heute”
  4. Dschungelcamp 2011: Sarah ist raus und Sendezeit wird heute länger
  5. RTL II regelt Big Brother Nachfolge – Das Tier in mir
Bei uns sind alle sinnvollen Kommentare und Trackbacks ohne das Attribut nofollow!

Trackbacks / Pingbacks