RTL II zeigt Mystery-Serie „Warehouse 13“

Gerade erst ist die Vampirserie „True Blood“ gestartet und wird bei so manch einem Fan zu Verzückung geführt haben, da sucht und findet RTL II schon wieder Ersatz. „True Blood“ wird nämlich in Doppelfolgen ausgestrahlt und daher ist Ende April schon wieder Schluss. An diese Stelle rückt dann die Mystery-Serie „Warehouse 13“.

RTL II beschreibt die Serie selbst als eine Mischung aus Akte X und Indiana Jones. Im letzten Jahr war sie für einen Emmy nominiert, weshalb man davon ausgehen kann, dass sich auch hier einige Fans finden werden.

In „Warehouse 13“ geht es um zwei Agenten des Secret Service, die in einer versteckten Fabrikhalle tätig sein sollen. Dort wird nichts Geringeres als Artefakte außerirdischen und mystischen Ursprungs gelagert. Den Rest kann man sich denken… ;-)

Ab dem 27. April um 21:10 Uhr zeigt RTL II „Warehouse 13“ immer mittwochs in Doppelfolgen. Im Anschluss wird „Bionic Woman“ wiederholt. So manch ein Mystery-Fan wird also weiterhin auf seine Kosten kommen.

Ähnliche Artikel:

  1. RTL II. Mystery-Serie „Haven“ ab September
  2. RTL II zeigt True Blood ab 2011
  3. Serie „Being Human“ auf ProSieben
  4. Touch: ProSieben zeigt neue Serie mit Kiefer Sutherland
  5. Vox zeigt US-Krimi-Serie „Rizzoli & Isles“
Bei uns sind alle sinnvollen Kommentare und Trackbacks ohne das Attribut nofollow!