Ziehen diese Promis 2011 ins Dschungelcamp?

An diesem Freitag den 14. Januar 2011 geht der Wahnsinn wieder los. Zehn wohl verzweifelte ;-) Z-Prominente lassen sich von RTL im australischen Dschungelstudio aussetzen und müssen sich den üblichen Ekel-Prüfungen stellen. Der Erfolg des Formats ist schon mehr als faszinierend…

Erst am Mittwoch sollen die Kandidaten bekannt gegeben werden, die sich dieses Vergnügen antun. Doch schon seit Wochen läuft natürlich das große Rätselraten, wer denn dabei sein könnte. Dabei fielen etliche Namen vom umstrittenen Hamburger Politiker Ronald Schill über Menowin Fröhlich bis hin zu Daniela Katzenberger.

Nach dem ganze Hin und Her gelten seit ein paar Tagen diese laut Medienberichten als fest: Ex-Playmate Gitta Saxx, Hochzeitsplaner Frank Matthée, Moderator Peer Kusmagk, Schauspielerin Katy Karrenbauer, Sängerin Indira Weis und Alt-Hippie Rainer Langhans, der sich einen kleinen Bonus im Vertrag herausschlagen konnte: Als Vegetarier muss er keine Tiere essen.

Heute tauchten zwei weitere Namen auf: Schauspieler Mathieu Carrière und Profischwimmer Thomas Rupprath, die ebenfalls schon zu den sicheren Kandidaten gezählt werden. Sind wir also gespannt, wer die restlichen beiden sind. Als heiße Kandidatinnen werden momentan die GNTM-Ex-Teilnehmerinnen Sarah Knappik und Gina-Lisa Lohnfink gehandelt. Mal sehen… Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden!

Ähnliche Artikel:

  1. Nun ist es offiziell: Das sind die Kandidaten für das Dschungelcamp 2011
  2. Elf Freunde sollt ihr sein: Elf Promis im Dschungelcamp
  3. „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“: Neue Namen für das Dschungelcamp
  4. Rainer Langhans ins Dschungelcamp?
  5. Dschungelcamp 2011: Sarah ist raus und Sendezeit wird heute länger
Bei uns sind alle sinnvollen Kommentare und Trackbacks ohne das Attribut nofollow!