Navy CIS

Navy CIS

Navy CIS

Diese amerikanische Serie Navy CIS hat es in sich. Jethro Gibbs hat mit seinem Team richtig viel zu tun beim Lösen heftiger Kriminalfälle. Immer wieder spannend sind die in sich abgeschlossenen einzelnen Serien. Morde rund um die Uhr geben dem Team reine Rätsel auf, aber da gibt es ja auch noch die Abby, die wahnsinnig viele Geheimnisse lösen kann. Schauspieler wie Mark Harmon, Michael Weatherly und Sean Murray sorgen für geheimnisvolle Aktion. Die Frauen sind die Wirbelwinde. Alles in allem ist es eine sehr willkommene und sehr durchwachsende Serie, die Spannung erzeugt, Action beinhaltet und wissenswertes vermittelt.

Die Serie Navy CSI basiert auf Verbrechen, die Angehörige von United States Navy und United States Marine Corps verwickelt waren. Der Produzent Donald P. Bellisario nahm sich des Stoffes an und drehte diese Serie. Die erste Titelbezeichnung lautete Navy NCIS, um die bereits laufende Serie der CIS nicht zu gefährden.

Die Navy CIS Serie ist bereits so beliebt, dass sich Fanclubs gebildet haben, Fanartikel verkauft werden und überall mit Postern gehandelt wird. Von Duff-Beer-Kaffeetassen bis hin zu Flaschenkissen, Shirts, Basecaps und NCIS-Big-Packs, bekommt der NCIS- Kunde alles, was ihn mit der Serie verbindet und was ihn wahrscheinlich selber beliebt macht, es zu haben.

Ähnliche Artikel:

  1. Das sind die TV-Gewinner der Golden Globes 2010
  2. US Serien: Welche schafften es in ein weiteres Jahr?
Bei uns sind alle sinnvollen Kommentare und Trackbacks ohne das Attribut nofollow!